Kinderlesebibel

Die von dem Leiter des Religionspädagogischen Zentrums in Neustadt verfasste Kinderbibel verbindet das Kennenlernen biblischer Texte mit der Leseförderung. Um das Lesen zu erleichtern, sind die Bibeltexte elementar aufbereitet. Die Kinderlesebibel Texte zeichnen sich aus durch kurze Einheiten und Sinnabschnitte, die den Inhalt der biblischen Texte prägnant und stark gekürzt wiedergegeben. Die zahlreichen Farbillustrationen greifen zentrale Personen, Gegenstände und Symbole auf, erhöhen die Anschaulichkeit und fördern die Lesemotivation. Ungewohnte und schwer verständliche Wörter sind mit einem Stern versehen, ein Verzeichnis im Anhang ermöglicht selbsttätiges Nachschlagen. Fraglich bleibt in diesem Zusammenhang, warum die biblische Zisterne durch ein tiefes Loch ersetzt wird, in das Josef von seinen Brüdern geworfen wird. Im Text vorkommende Orte sind markiert und in den Kartenskizzen der Umschlagseiten zu entdecken. Kanaan und Israel sind zwar gekennzeichnet, aber in den Karten nicht aufgeführt. Die vom Autor integrierten Deutungen sind sehr vorteilhaft, weil sie ein der Sache und dem Alter angemessenes Verständnis erleichtern und sichern helfen. So findet sich beispielsweise im Untertitel zur Geschichte von Kain und Abel die Aussage, dass Gott auch den Übeltäter schützt. Ein weiterer Pluspunkt der Auswahlbibel zeigt sich darin, die biblischen Geschichten als mögliche Antworten auf grundlegende Fragen der Menschen und als wirkliche Erzählungen darzustellen. Bei der Auswahl der Geschichten sind erfreulicher Weise auch Nicht-Erzähltexte wie Psalmen und Bergpredigt berücksichtigt, während die Texte aus dem Buch der Offenbarung einen verheißungsvollen Abschluss bilden. Jeder Erzählung ist die betreffende Bibelstelle zugeordnet. Ein separat erschienenes Werkbuch für religionspädagogische Fachkräfte ergänzt die insbesondere für Erstleser sehr empfehlenswerte Kinderbibel.

Kinderlesebibel

Kinderlesebibel

Michael Landgraf. Ill. von Susanne Göhlich
Vandenhoeck & Ruprecht [u.a.] (2011)

94 S. : zahlr. Ill. (farb.), Kt.
fest geb.

MedienNr.: 567860
ISBN 978-3-525-58017-2
9783525580172
ca. 16,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 7
Systematik: KRe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: Religiöses Kinderbuch des Monats