Altenheimseelsorge

Altenheime wie wir sie von früher kennen, in denen einfach ältere und alte Menschen wohnen, die alleine sind, gibt es heute kaum mehr. Altenheime wurden weitgehend abgelöst von Pflegeheimen. Dort leben beinahe ausschließlich sehr Altenheimseelsorge alte und/oder Menschen mit Demenzerkrankungen. Das ganze Leben dort ist geprägt von Verlust und Abschied nehmen. Eine besondere Situation für Seelsorger und ehrenamtliche Besuchsdienste. Die greift Burkhard Pechmann mit seinem Buch auf. Die einzelnen Abschnitte (= Arbeitseinheiten), geben jeweils Impulse und Anregungen zur Selbstreflexion, zum Glaubensbezug und zum Umsetzen in Gottesdiensten, Andachte und seelsorgerlichen Gesprächen im Altenheim. Die Themen reichen von Alter, Beten, Aussegnen, Erbarmen und Erinnerung über Heimat, Herz, Humor, Lebensekel und Lebensgeheimnis bis zu Sterbehilfe, Würde, Zeit und Zukunft. Wobei das ganze Heft geprägt ist von einer gelassenen Einstellung, nach dem Motto, "vieles geht, aber nichts muss." Pechmann ermuntert künftige Altenheimseelsorger, sich auf die alten Menschen einzulassen, sich für deren besondere Situation zu sensibilisieren, aber nichts erzwingen zu wollen. Auch wenn manche seiner religiösen Erklärungen, wie etwa die, Demenzkranke als im Sinne der Bergpredigt als "arm im Geiste" zu bezeichnen und daher quasi schon zu Lebzeiten im Himmelreich, nicht ganz dem Wissensstand zu Demenz entsprechen (und auch von manchem Gläubigen so nicht nachvollziehbar ist), gibt er dem Leser für einen wenig beachteten, aber hochsensiblen seelsorgerlichen Bereich viele wertvolles und ganz praktisch Anwendbares (CD!) mit. Unbedingt zu empfehlen für Büchereien, die ehrenamtlichen Besuchsdiensten interessante Lektüre bieten wollen.

Traudl Baumeister

Traudl Baumeister

rezensiert für den Borromäusverein.

Altenheimseelsorge

Altenheimseelsorge

Burkhard Pechmann
Vandenhoek & Ruprecht [u.a.] (2011)

Gemeindearbeit praktisch ; 4
96 S. : Ill.
kt.

MedienNr.: 570474
ISBN 978-3-525-58022-6
9783525580226
ca. 10,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Re
Diesen Titel bei der ekz kaufen.