Ein alter Traum von Liebe

Kathleen, gebürtige Irin, steht kurz vor ihrem 50. Geburtstag. Sie arbeitet als Reisejournalistin und ist deshalb viel unterwegs. Die Verbindungen zu ihrer Familie sind eher sporadisch, ihre Liebesbeziehungen meist von sexueller Natur Ein alter Traum von Liebe und kurzer Dauer. Als der einzige Freund, der ihr wirklich nahe steht, überraschend stirbt, bedeutet dies einen tiefen Einschnitt in ihrem Leben. Sie beschließt nach Irland zu reisen, um dort einer skandalösen Liebesgeschichte zur Zeit der großen Hungersnot auf den Grund zu gehen. Dort angekommen, muss sie sich ihrer eigenen Vergangenheit stellen und erlebt selbst eine leidenschaftliche Beziehung. Kathleen steht an einem Scheideweg. - Im Mittelpunkt steht das Seelenleben einer Frau, die oft verletzt wurde und auch selbst oft verletzt hat. Geschickt damit verwoben ist der historische Teil des Romans. Nicht zuletzt ist es aber auch eine anrührende Liebesgeschichte. Fesselnde Lektüre mit vielen Facetten. (Übers.: Marion Sattler Charnitzky, Jürgen Charnitzky)

Michaela Maier

Michaela Maier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Ein alter Traum von Liebe

Ein alter Traum von Liebe

Nuala O'Faolain
Claassen (2003)

542 S.
fest geb.

MedienNr.: 537548
ISBN 978-3-546-00305-6
9783546003056
ca. 22,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: