Sterben für Anfänger

Das Buch bietet Ansichten und Anmerkungen zum Umgang mit dem Sterben und plädiert für eine individuelle Begegnung mit dem Tod. Statt stetig Sterbebegleitung zu delegieren, will die Autorin konstruktive Rituale, Formen und Formeln Sterben für Anfänger neu beleben und den Tod wieder in den Alltag bringen. Statt einer Auslagerung in Krankenhäuser, Pflegeheime und Hospize zeigt sie Chancen eines Alltagserlebens mit dem Tod und eigener Gestaltungsmöglichkeiten für die Zeit zwischen Tod und Bestattung auf. Zugleich signalisiert sie in ihrem lesefreundlichen und praktisch orientierten Buch, wie unterschiedlich Erleben und Auseinandersetzung mit dem Tod sein können. Erfahrungen und Erkenntnisse werden ansprechend zur Sprache gebracht. Ein Anhang mit Anmerkungen und Angaben zur Literatur rundet ein rundum gelungenes Buch ab. Allen Büchereien empfohlen.

Reiner A. Neuschäfer

Reiner A. Neuschäfer

rezensiert für den Borromäusverein.

Sterben für Anfänger

Sterben für Anfänger

Susanne Conrad
Ullstein (2013)

204 S.
fest geb.

MedienNr.: 387225
ISBN 978-3-550-08052-4
9783550080524
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Fa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: