Das große Berufe-Buch

Alle Kinder spielen gerne "wenn ich einmal groß bin, dann werde ich ..." Dieses frühe Interesse greift vorliegender Band auf und bietet auf jeweils bis zu 12(!) Seiten Bild- und Textmaterial zu bekannten, aber auch ungewöhnlichen Das große Berufe-Buch Berufen. Was macht eigentlich ein Imker? Wie verläuft der Einsatz der Feuerwehr bei Feuer oder einem Verkehrsunfall? Welche Voraussetzungen sollte man mitbringen, wenn man Landwirt werden will? Die Berufe werden nicht nur sehr gut charakterisiert, sondern auch notwendige Kenntnisse dargestellt und mit Klischees aufgeräumt. Trotz einiger Fachbegriffe und obwohl die Informationen weit über die üblichen "Berufsbilderbücher" hinausgehen, sind die Texte kindgerecht, die Bilder wirken sehr fröhlich und veranschaulichen den Arbeitsalltag. Den Abschluss zu jedem Beruf bildet ein Quiz, das zu intensivem Zuhören/Lesen animiert. Prima für die pädagogische Arbeit zum Thema "Berufe" einsetzbar! - Obwohl das Berufsfeld der IT-Berufe fehlt, aufgrund der guten Aufbereitung gerne bereits kleinen Büchereien empfohlen!

Lieselotte Banhardt

Lieselotte Banhardt

rezensiert für den Borromäusverein.

Das große Berufe-Buch

Das große Berufe-Buch

Cordula Thörner ; Ralf Butschkow
Carlsen (2010)

156 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 326882
ISBN 978-3-551-08719-5
9783551087195
ca. 12,90 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: KLe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.