Pluto - 001

In der Welt von Pluto leben Roboter in Koexistenz mit den Menschen. Manche arbeiten sogar mitten unter ihnen als Polizisten oder Bergführer. Nachdem einer der beliebtesten Roboter ermordet wird, macht sich der Roboterinspektor Gesicht Pluto - 001 auf die Suche nach den Mördern. Schnell wird klar, dass die stärksten Roboter der Welt auf der Liste des Mörders stehen und Gesicht gehört dazu. Die Geschichte ist packend erzählt, und obwohl es "nur" Roboter sind, empfindet der Leser eine Verbindung mit diesen und hofft, dass Gesicht den Mörder findet. Sehr ungewöhnlich für einen Manga, ist der Zeichenstil eher westlich realistisch gehalten, was die Atmosphäre der Geschichte gut unterstreicht.

Michael Heister

Michael Heister

rezensiert für den Borromäusverein.

Pluto - 001

Pluto - 001

Naoki Urasawa x Osamu Tezuka. Nach der Geschichte "Astro Boy - Der größte Roboter auf Erden"
Carlsen (2010)

Pluto ; 1
194 S. : überw. Ill.
kt.

MedienNr.: 567337
ISBN 978-3-551-71301-8
9783551713018
ca. 14,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: