Calvin und Hobbes

Endlich gibt es ein Wiedersehen mit dem inzwischen zu Kultstatus gekommenen sechsjährigen Calvin und seinem besten Freund, dem nur für ihn lebendigen Stofftiger Hobbes. Vor drei Jahren hatte sich der Krüger-Verlag mit dem Titel Calvin und Hobbes "Macht's gut Freunde" von allen Fans der Serie verabschiedet. Jetzt verlegt der Carlsen-Verlag die von Watterson zwischen 1985 und 1995 gezeichnete Comicserie neu. Den Anfang machen die drei vorliegenden Bände, die sich im Gegensatz zu den bei Krüger erschienenen Sammlungen in Format und Inhalt an die amerikanischen Originalausgaben halten. Calvin und Hobbes bestehen zahlreiche Abenteuer, müssen sich gegen die unter Calvins Bett versteckten Monster zu Wehr setzten, durchleiden einen völlig verregneten Campingausflug oder ersinnen zahlreiche Finten, um dem entwürdigenden Bad zu entgehen. Es gibt ein Wiedersehen mit Rosalyn, der resoluten Babysitterin, mit Susie Derkins, der von Calvin ungeliebten Nachbarin, dem brutalen Klassenkameraden Moe oder etwa dem Raumfahrer Spiff, einem von Calvins zahlreichen Alter Egos. Die meisterhaft gezeichneten Comicstrips vermischen gekonnt kindliche Alltagswelt und fantastische Abenteuer. Dabei sind sie immer von liebevoll-tiefgründigem Humor und bestechen durch die trefflichen Kommentare und Ansichten Calvins, die weit über den Erfahrungshorizont eines normalen Sechsjährigen hinausgehen. - Ein Muss für jede Bücherei.

Bettina Kraemer

Bettina Kraemer

rezensiert für den Borromäusverein.

Calvin und Hobbes

Calvin und Hobbes

by Bill Watterson
Carlsen (2005)

Calvin und Hobbes ; [1]
127 S. : überw. Ill.
kt.

MedienNr.: 236190
ISBN 978-3-551-78611-1
9783551786111
ca. 12,90 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.