Weltreligionen

Dieser neue Band aus der Reihe "Frag doch mal ... die Maus" greift ein sehr komplexes und schwieriges Thema auf. Wie gut, dass die Maus sich dank des Greifswalder Theologieprofessors und seiner Mitarbeiter schlaugemacht hat Weltreligionen und auf knifflige Fragen, die Kinder interessieren, unterhaltsam erzählend Antworten liefert, die sich auf Wesentliches konzentrieren. Für jede Frage ist eine Doppelseite reserviert. Glauben alle Menschen an einen Gott? Gibt es Engel? Warum hängt Jesus an einem Kreuz? Warum wohnt der Papst in Rom? Was ruft der Muezzin? Warum beten Muslime auf einem Teppich? Wer war Buddha? An welche Götter glaubt man in Indien? Diese und weitere Fragen angefangen vom Judentum, Christentum, Islam, Buddhismus bis hin zum Hinduismus berühren vielfältige Aspekte wie Herkunft, Traditionen, Werte, gegenwärtige Situation und Praxis sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Weltreligionen. Eine große Panoramaseite zum Ausklappen, transparente Seiten mit Abbildungen, ein beiliegendes Poster, Infokästen und treffend ausgewählte Zeichnungen und Fotos steigern den Informationswert und garantieren Lesespaß. Begriffe, die man im Lexikonteil nachschlagen kann, sind in den Kapiteltexten farblich hervorgehoben. Ein Register ermöglicht die Nutzung als Nachschlagewerk. Die Aktualität des Themas und die durchwegs sehr positive Einschätzung machen diesen Band zu einem Muss für alle Büchereien.

Weltreligionen

Weltreligionen

Roland Rosenstock. Mit Ill. von Clara Suetens
cbj (2010)

Frag doch mal ... die Maus?!
55, [4] S. : überw. Ill. (überw. farb.), graph. Darst., Kt.
fest geb.

MedienNr.: 326435
ISBN 978-3-570-13622-5
9783570136225
ca. 12,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KRe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: Religiöses Kinderbuch des Monats