Der Prinz der Elfen

Seit Jahrzehnten leben die Bewohner von Fairfold mehr oder weniger friedlich mit dem Elfenvolk zusammen. Tief im Wald schläft ein Elfenprinz in einem gläsernen Sarg. Alle Versuche, den Sarg zu zerstören, scheitern. Die Geschwister Der Prinz der Elfen Hazel und Ben fühlen sich schon seit Kindertagen zu dem schlafenden Prinzen hingezogen und erzählen ihm all ihre Geheimnisse. Nicht nur Hazel ist in den Prinzen verliebt, sondern auch Ben, der sich im Laufe der Geschichte outet. Da geschieht das Unvorstellbare: der Sarg wird zerstört und der Prinz ist frei. Gleichzeitig bedroht etwas Gefährliches die Bewohner des Dorfes. Hazel, Ben, der Halb-Elf Jack und der Elfenprinz Severin müssen gegen die Elfen und den Erlkönig kämpfen, um Fairfold zu retten. - Die Geschichte zieht sich ziemlich in die Länge und wird erst im letzten Drittel etwas besser und es baut sich Spannung auf.

Pia Jäger

Pia Jäger

rezensiert für den Borromäusverein.

Der Prinz der Elfen

Der Prinz der Elfen

Holly Black
cbt (2017)

411 S.
fest geb.

MedienNr.: 589590
ISBN 978-3-570-16409-9
9783570164099
ca. 16,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: