Hilfe, die Geister sind los!

Das Rezept dieses Buches - ein Familiengeheimnis macht aus weiblichen Mitgliedern der Familie Loronos so genannte Brujas - Backhexen. Ihr Gebäck kann bestimmte Zauber festhalten. Leo, die noch in der Ausbildung ist, hat so ihre Schwierigkeiten, Hilfe, die Geister sind los! sich an die Regeln zu halten, und so geht eben auch einiges schief, plötzlich sind überall Geister ... Anna Merino hat einen unkomplizierten und eher einfach gehaltenen Schreibstil. Relativ kurze Kapitel strukturieren die Geschichte. Neben der spannenden Story über Geister und eine große Hexenfamilie lässt Merino ihren familiären und kulturellen Hintergrund, der seinen Ursprung in Costa Rica zu haben scheint, im Buch aufleben. Spanischen Bezeichnungen, Namen und landestypische Familienbande verleihen dem Buch einen sehr lebendigen Touch. Und wer am Ende noch testen will, ob er vielleicht auch zu den Backhexen gehört, kann das mit den Rezepten am Ende des Buches tun. "Hilfe, die Geister sind los" ist das zweite Buch aus der Backhexenreihe und es macht wirklich Freude, in der Küche vorbei zu schauen.

Daisy Liebau

Daisy Liebau

rezensiert für den Borromäusverein.

Hilfe, die Geister sind los!

Hilfe, die Geister sind los!

Anna Meriano ; aus dem Amerikanischen von Anne Braun
cbj (2019)

Love, sugar, magic
328 Seiten : Illustrationen
fest geb.

MedienNr.: 599181
ISBN 978-3-570-17476-0
9783570174760
ca. 14,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: