Lämmer, Glamour, Macarons

Nach ihrem Umzug aus Berlin (s. "Heimweh-Blues & Heiße Schokolade", BP/mp 18/327) sind die Trabbels im Dorf Deininghofen, mehr oder weniger, angekommen. Das Bio-Hotel von Mama Babs läuft nicht gut, Oma Eleonores Instagram Karriere Lämmer, Glamour, Macarons dafür umso besser. Während Franka schon Freunde gefunden hat und sich im Dorf sehr wohl fühlt, hat Vicky Sehnsucht nach Berlin und vermisst Emil, ihre erste Liebe. Bella würde gerne mal wieder so richtig Klamotten shoppen gehen. Stattdessen müssen sie ausgebüxte Schafe einfangen. Weil das Geld knapp ist, verkauft Franka ihre köstlichen Macarons in der ortsansässigen Bäckerei. Babs sucht sich Hilfe bei Martin, einem PR-Kollegen. Den mögen die Drillinge überhaupt nicht. Nach einem Kurzurlaub in Berlin steht für Vicky und Bella fest, sie wollen unbedingt wieder zurück in die Stadt, notfalls auch ohne den Rest der Familie. Die Drillinge wollen sich trennen, für Franka ein Riesenproblem. -Humorvoll, turbulent, verrückt und unterhaltsam. Für Mädels sehr zu empfehlen.

Pia Jäger

Pia Jäger

rezensiert für den Borromäusverein.

Lämmer, Glamour, Macarons

Lämmer, Glamour, Macarons

Anja Janotta. Mit Vignetten von Inka Vigh
cbj (2018)

Die Trabbel-Drillinge
219 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 594918
ISBN 978-3-570-17537-8
9783570175378
ca. 13,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 10
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: