Die Muskeltiere und das Weihnachtswunder

Wer die Muskeltiere Bertram, Gruyère, Pomme de Terre und Picandou kennenlernen möchte oder bereits kennt, kann sich dieses Mal auf ein Weihnachtsabenteuer freuen. Der Hamster, die Rattendame und zwei Mäuse, die im Keller des Feinkostgeschäftes Die Muskeltiere und das Weihnachtswunder von Frau Fröhlich leben, machen sich ihre Gedanken zum Weihnachtsfest. Sie beobachten das lebendige Treiben, denn in der Vorweihnachtszeit kommen viele Kunden in den Laden. Jeden Tag betrachtet ein kleines Mädchen sehnsüchtig die vielen Süßigkeiten, besonders den Pfefferkuchenpalast im Schaufenster. Aber es kauft nie etwas. Als immer wieder Süßigkeiten verschwinden, wird das Mädchen des Diebstahls verdächtigt. Aber die Freunde vermuten bald, dass etwas anderes dahintersteckt und machen sich auf die Suche nach dem richtigen Dieb. Sie geraten in manch brenzliche Situation und erleben ein turbulentes Weihnachtsabenteuer. - "Eine warmherzige Geschichte über Mut und Vertrauen, die Botschaft der Weihnachtsnacht und den köstlichen Duft von Pfefferkuchen." So heißt es im Klappentext, und alles ist ebenso liebe- und humorvoll wie lebendig erzählt und illustriert und kann als Vorlesebuch für die ganze Familie und Kinder ab 8 Jahren empfohlen werden.

Christiane Raeder

Christiane Raeder

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Muskeltiere und das Weihnachtswunder

Die Muskeltiere und das Weihnachtswunder

Ute Krause ; mit Illustrationen von Ute Krause
cbj (2019)

171 Seiten : zahlreiche Illustrationen (farbig)
fest geb.

MedienNr.: 599175
ISBN 978-3-570-17697-9
9783570176979
ca. 15,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: