Auf die Lehrer kommt es an!

Michael Felten arbeitet seit 28 Jahren als Gymnasiallehrer für Mathematik und Kunst in Köln. In seinem Buch plädiert er für eine neue pädagogische Beziehung zwischen Lehrern und Schülern sowie für eine Rückkehr zu den traditionellen Auf die Lehrer kommt es an! Lehr- und Lernformen. Der Lehrer spielt also nicht mehr die Rolle des guten Kumpels und offener Unterricht hat ausgedient als Inbegriff des erfolgreichen Lernens? Ja! Nach Meinung des Autors hängt der Erfolg eines Schülers von der Fähigkeit des Lehrers ab, den Unterricht qualifiziert zu steuern, die Klasse effizient zu führen, die Schüler zu ermutigen und zu motivieren und Anstöße bei Lernproblemen zu geben. Sehr fundiert und gut lesbar finden hier sowohl angehende als auch erfahrene Lehrer eine neue Orientierung für ihren Unterricht. Empfehlenswert - auch zur Ergänzung bereits vorhandener Literatur.

Brigitte May

Brigitte May

rezensiert für den Borromäusverein.

Auf die Lehrer kommt es an!

Auf die Lehrer kommt es an!

Michael Felten
Gütersloher Verl.-Haus (2010)

190 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 564476
ISBN 978-3-579-06882-4
9783579068824
ca. 16,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä
Diesen Titel bei der ekz kaufen.