Rummel auf dem Biohof

Am Ende der Sommerferien kündigt sich Wilhelm Wilhelmsen mit seinem Jahrmarkt auf dem Biohof an. Hannahs Vater freut sich, die große Wiese verpachten zu können und Hannah ist beim Gedanken an Achterbahn, Zuckerwatte und Geisterbahn Rummel auf dem Biohof auf ihrem Bauernhof begeistert. In der Schule lernt sie Will Wilhelmsen III. kennen, den Sohn der Jahrmarktsfamilie. Während sie ihm den Hof zeigt und ihn Bekanntschaft mit Radieschen, Nelke und Tausendschön, den Milchkühen, machen lässt, stellt er ihr Madame Stachnitzky, die Wahrsagerin, vor und erklärt ihr das Kettenkarussell. Doch dann kommt plötzlich alles anders als geplant: Der Jahrmarkt bietet als Sensation nur Wilhelmsens altes Holz-Kettenkarussell und das geht am ersten Tag auch noch kaputt. Mitten in der Erntezeit hat Hannahs Vater keine Zeit bei der Reparatur zu helfen. Wilhelmsens aber haben kein Geld, fremde Hilfe zu bezahlen. So ist Erfindergeist gefragt und Hannah und Will hecken einen mutigen Plan aus. Und es gelingt ihnen, die Erwachsenen zu überzeugen und den Jahrmarkt zu retten. - Der erste Band der neuen Reihe "Radieschen & Co." ist ein fröhliches Buch, das Kinder auf einen lustigen Biobauernhof mitnimmt zu Abenteuern in einem kleinen Dorf, wo sie miterleben können, wie Freundschaft trägt und wie gemeinsam viel geschafft werden kann. - Überall gerne empfohlen!

Sabine Schaefer-Kehnert

Sabine Schaefer-Kehnert

rezensiert für den Borromäusverein.

Rummel auf dem Biohof

Rummel auf dem Biohof

Susanne Lütje
S. Fischer (2009)

Radieschen & Co.
266 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 563131
ISBN 978-3-596-85369-4
9783596853694
ca. 10,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 9
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.