Die Glücksbäckerei - Die magische Prüfung

Seitdem Rose von ihrer skrupellosen Tante Lily reingelegt wurde und als Folge das geheime und vor allem magische Familien-Rezeptbuch gestohlen wurde (s. Bd. 1: BP/mp 13/416), hängt bei Familie Glyck der Haussegen schief. Nichts ist Die Glücksbäckerei - Die magische Prüfung mehr, wie es war - und im Gegensatz dazu wird Lily immer reicher und berühmter. Rose beschließt, dass es so nicht weitergehen kann und reist Lily nach - sogar bis nach Paris - um das Buch auf ehrliche Weise zurückzugewinnen. Aber hat sie sich vielleicht mit dem Versuch, ihre unehrliche Tante in einem Backwettbewerb zu schlagen, zu viel vorgenommen? - Das zweite Abenteuer der Glycks ist ein klassisch gehaltenes Kinderbuch für Mädchen ab 10 Jahren, das mit Humor und (angemessener) Spannung, Magie und flüssiger Sprache überzeugt. Rose ist eine Protagonistin mit Herz und Verstand und vor allem einem großen Bewusstsein für Ehrlichkeit. Die Familie Glyck besteht aus lauter einzigartigen Charakteren, die sich gegenseitig perfekt ergänzen und eng zusammenhalten, wenn es darauf ankommt. Ein Roman, der Wärme und Herzlichkeit verströmt und vor fantastischen Ideen und Charakteren nur so sprüht: eine sprechende Katze, eine Maus, die Flöte spielt und magische Backzutaten, dazu Paris als Schauplatz: einfach rundum zauberhaft!

Nadine Fitzke

Nadine Fitzke

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Glücksbäckerei - Die magische Prüfung

Die Glücksbäckerei - Die magische Prüfung

Kathryn Littlewood
KJB (2013)

Die Glücksbäckerei / ; 2
333 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 387379
ISBN 978-3-596-85485-1
9783596854851
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 10
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.