Der Patriot

Eine schwedische Journalistin wird brutal ermordet. Die Tat versetzt das ganze Land in Aufruhr - vor allem auch die schwedischen Nachrichtenredaktionen. Die sehen sich schon längst als Vertreter der "Lügenpresse" an den Pranger gestellt, Der Patriot vor allem die Journalisten, die sich kritisch gegenüber radikalen Anti-Einwanderungs-Tendenzen äußern. Dann werden zwei weitere Journalisten getötet. Die Täter: rechtsextreme Serienkiller, die ihre Helfershelfer und Tippgeber in höheren Kreisen haben. Auch in einer berühmten Nachrichtenredaktion soll es einen Maulwurf geben ... Gleichzeitig reist der ehemalige Fremdenlegionär August nach zehnjährigem Exil wieder in seine Heimat Schweden. Er will unbedingt seine große Liebe Amanda wiedersehen, eine berühmte Journalistin, die auch auf der Todesliste steht ... - Ein Politthriller, geschrieben von einem Ex-Journalisten aus Schweden, der nach Angaben des Verlags seinen Job auf Grund massiver, rechtspopulistischer Drohungen aufgegeben hat. Erschreckend aktuell, radikal, realistisch, allerdings auch äußerst brutal!

Tanja Bergold

Tanja Bergold

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Der Patriot

Der Patriot

Pascal Engman
Tropen (2019)

469 S.
kt.

MedienNr.: 597346
ISBN 978-3-608-50365-4
9783608503654
ca. 16,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: