Die legendäre Concorde = The legendary concorde

Der prächtige zweisprachige Band (deutsch/englisch) entwirft ein umfassendes Bild der mit doppelter Schallgeschwindigkeit fliegenden Concorde von der Entwicklung bis zur Einstellung des Flugbetriebes 2003. Bilder und Texte erzählen Die legendäre Concorde = The legendary concorde von den Vorläufern, den ersten Strahlflugzeugen, von der britisch-französischen Zusammenarbeit in der Herstellung, von den Jungfern- und Testflügen und von den technischen Einzelheiten wie Deltaflügel, Triebwerke, Treibstoffsystem, Fahrwerk und Cockpit. Nach den Verkaufstouren rund um die Welt beginnt im Januar 1976 der Linien- und Charterbetrieb. Die Erlebnisse des Kabinenpersonals, der Flugingenieure und -mechaniker gehören ebenso zur Geschichte wie die Beförderung berühmter Persönlichkeiten, die Katastrophe von 2000, Anekdoten, Überlegungen zur Zukunft des Überschalls und die Überführung der Maschinen in Museen, z.B. nach Sinsheim. Die illustre Bebilderung in diesem erlesenen Werk wird von der Möglichkeit begleitet, durch eine entsprechende App, mit passenden Videos die Erinnerungen zu vertiefen. - Für alle Technikfreunde allerbestens zu empfehlen!

Helmut Eggl

Helmut Eggl

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Die legendäre Concorde = The legendary concorde

Die legendäre Concorde = The legendary concorde

Ingo Bauernfeind
Motorbuch Verlag (2019)

239 Seiten : überwiegend farbig
fest geb.

MedienNr.: 599872
ISBN 978-3-613-04232-2
9783613042322
ca. 29,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Te
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: