Schütz Dich vor Gewalt

Kinder und Jugendliche werden immer häufiger Opfer von Gewalt. Dieser Ratgeber, der als Begleitbuch zur Aktion "Nicht mit mir" erschienen ist, soll helfen, sich in unterschiedlichen Situationen angemessen verhalten zu können. Schütz Dich vor Gewalt Der Schwerpunkt liegt dabei auf Vermeidung von Gewalt, deshalb gibt es auch viele Tipps zur Streitschlichtung und Deeskalation. Dem Aufbau von mehr Selbstbewusstsein ist ein Kapitel gewidmet. Durch Spiele in der Gruppe wird trainiert, sich durch Blick, Gang und Sprache möglichen Konflikten zu entziehen. Gibt es allerdings keinen anderen Ausweg, hilft nur noch Selbstverteidigung. Alle Strategien werden mit Beispielen, unterstützt durch Fotos, anschaulich dargestellt. Fallbeispiele zeigen gute bzw. schlechte Reaktionen auf. Für Erzieher gibt es Ideen für Rollenspiele. Viele Selbstverteidigungstechniken im Buch sind auch ohne Kurs erlernbar, ersetzen diesen jedoch nur bedingt. - Zur Vor- bzw. Nachbereitung sehr empfohlen.

Lieselotte Banhardt

Lieselotte Banhardt

rezensiert für den Borromäusverein.

Schütz Dich vor Gewalt

Schütz Dich vor Gewalt

Michael Korn ; Annemarie Besold / Matthias Huber
Pietsch (2009)

112 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.)
kt.

MedienNr.: 308932
ISBN 978-3-613-50595-7
9783613505957
ca. 14,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä, Sp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: