Selbstvertrauen & Selbstbehauptung spielerisch vermitteln

Ein Team aus Pädagogen, Psychologen und Kampfsportlern stellt in diesem Praxisbuch ein Präventionsprogramm für Kinder ab dem Vorschulalter vor. Auf der Basis eines in Israel entwickelten Selbstverteidigungsprogramms mit den Schwerpunkten Selbstvertrauen & Selbstbehauptung spielerisch vermitteln Gefahrenvermeidung und Stresstraining geht es um den Schutz von Kindern vor Gewalt und sexuellen Übergriffen. Dabei stehen die Stärkung des Selbstvertrauens und die Erziehung zur Selbstständigkeit im Mittelpunkt. Der klar gegliederte und anschaulich bebilderte Ratgeber enthält mehr als 40 praktische Übungen zum Verhaltenstraining, die in Kindergarten, Schule oder Sportkursen leicht umsetzbar sind, ergänzt um wichtige, verständlich aufbereitete Hintergrundinformationen. - Lena Madsen leitet einen Kindergarten, ist zertifizierte Fachkraft für Sexualpädagogik in Kindertagesstätten und beschäftigt sich in ihrer Freizeit intensiv mit Kampfsport. Ihr Mann Tom ist Kampfsportler und gründete 2006 die Krav Maga Survival Organisation. Empfehlenswert für alle Bestände.

Johann Book

Johann Book

rezensiert für den Borromäusverein.

Selbstvertrauen & Selbstbehauptung spielerisch vermitteln

Selbstvertrauen & Selbstbehauptung spielerisch vermitteln

Lena Madsen ; Tom Madsen
Pietsch (2017)

143 S. : zahlr. Ill. (farb.)
kt.

MedienNr.: 591792
ISBN 978-3-613-50847-7
9783613508477
ca. 14,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: