Lexikon der Modelleisenbahn

In der Neubearbeitung des 1983 zum ersten Mal erschienenen Werks behandeln mehr als 1300 Stichwörter Anlagen, Material und Betrieb des Vorbilds Eisenbahn - soweit irgend ein Bezug zur Modellbahn besteht - sowie speziell modellbahntechnische Lexikon der Modelleisenbahn Begriffe und schließlich allgemeine Begriffe, die den Bastler interessieren. So finden sich etwa "Bahnsteig", "Kleinlokomotive" und "Fahrstraße" neben "Korkbettung" oder "Kondensator". Beigegeben sind die wichtigsten Modellbahn-Normen, die zusammen rund ein Drittel des Buchumfangs ausmachen. Zusätzliche Informationen liefern 200 Abbildungen (Fotos und technische Zeichnungen). Der Text der Einträge ist im knapp definierenden Stil technischer Normen mit durchgehendem Bezug von Vorbild und Modell. - Das genau und umfassend informierende Lexikon ist ein Standardwerk für den Modellbahner und sollte in größeren Beständen greifbar sein.

Erik Mauch

Erik Mauch

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Lexikon der Modelleisenbahn

Lexikon der Modelleisenbahn

Manfred Hoße ... Ergänzt und überarb. von Ulrich Lieb
Transpress (2004)

431 S. : zahlr. Ill., graph. Darst.
fest geb.

MedienNr.: 221412
ISBN 978-3-613-71239-3
9783613712393
ca. 9,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Sp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.