Alles über den ICE

Dieter Eikhoff beschreibt Geschichte und Technik des ICE, des derzeit schnellsten Zugs der Deutschen Bahn. Er schildert die Entwicklung des ICE vom Vorserienzug, der unter der Bezeichnung "Intercity Experimental" fuhr, bis Alles über den ICE zur neuesten Variante ICE 3. Der an Eisenbahntechnik interessierte Leser erfährt Details über Triebköpfe, Antrieb, Aerodynamik, Bremssysteme, Elektrik, Klimatechnik, Inneneinrichtung und vieles mehr. Im Laufe der Jahre wurde eine große Zahl von Änderungen bei der Zug- und Ausstattungstechnik vorgenommen. Auch die Kommunikations- und Signaleinrichtungen mussten neu entwickelt werden. Alle Erklärungstexte werden durch eine große Zahl von Bildern mit ausführlichen Bildunterschriften unterstützt. Im letzten Kapitel stellt der Autor verschiedene Schnellverkehrszüge aus allen Kontinenten vor.

Jochen Reichel

Jochen Reichel

rezensiert für den Borromäusverein.

Alles über den ICE

Alles über den ICE

Dieter Eikhoff
Transpress (2006)

128 S. : überw. Ill. (überw. farb.), Kt.
fest geb.

MedienNr.: 251564
ISBN 978-3-613-71277-5
9783613712775
ca. 4,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Te
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: