Ein und Alles

Eine wahre Schatzkiste an Nöstlinger-Einfällen ist dieses Hausbuch - jedem Tag des Jahres ist eine Seite gewidmet, mit nachdenklich stimmenden oder frechen Gedichten und Abzählreimen, mit neuen Bauernregeln und Schülerweisheiten, Ein und Alles mit philosophischen Schüler- und Elternfragen, im Schulfach ELTERNLEHRE werden Eltern-Kind-Konflikte ganz neu gelöst, Happy Ends von Märchen werden umgeschrieben, Geschwisterstreit wird in Verse verpackt - kaum ein Problem wird ausgelassen, seien es Umweltschutz, Vorurteile oder Schulprobleme. Dazu kommt ein spannender Fortsetzungsroman um den Außerirdischen PX-012, der eine Bruchlandung auf der Erde hingelegt hat. All das ist im typisch frechen, oft respektlosen Nöstlinger-Ton verfasst, der aber auch zum Nachdenken, Mitfühlen und Lachen anregt. Kinder bekommen eine ganz neue Sichtweise auf das Zusammenleben mit Erwachsenen - und die "Großen" werden sich doch manchmal fragen: Sind wir wirklich so? - Die Neuausgabe dieses 1992 erstmals erschienenen Hausbuches hat nichts von seinem oft provokanten Witz eingebüßt, auch die neuen Illustrationen von Heide Stöllinger übernehmen diesen Humor. Ein wunderbares Hausbuch zum Schmökern, Stöbern und häppchenweisen Lesen für die ganze Familie.

Gudrun Eckl

Gudrun Eckl

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Ein und Alles

Ein und Alles

Christine Nöstlinger ; Heide Stöllinger
Nilpferd in Residenz (2014)

381 S. : zahlr. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 409349
ISBN 978-3-7017-2138-2
9783701721382
ca. 19,90 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 9
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: