Das große Rennen

Eine Rennbahn, ein berühmtes Pferderennen, sechs Jockeys, hunderte gespannte Zuschauer. Eigentlich alles wie sonst, doch statt Pferden starten in diesem Jahr zur großen Überraschung Kamele auf der Pferderennbahn. Die leisten sich Das große Rennen auch zuerst ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen, doch dann, kurz vor der Ziellinie, werfen alle sechs ihre Reiter ab und fangen an zu lachen. Als ein Kind ruft "Alle haben gewonnen" fangen sich die überraschten Zuschauer und stimmen in die Freude ein. - Ein Bilderbuch, das gehörig irritiert und mit der Wettkamp- und Siegermentalität im Kinderzimmer aufräumt, ist ein großer Gewinn. Dieses überzeugend gezeichnete, für Kinder ansprechende Buch ist unterhaltsam und bietet eine gute Gelegenheit, mit den Kindern die Fragen zu diskutieren, die sich zwangsläufig aufdrängen. Klare Empfehlung!

Michael Ziemons

Michael Ziemons

rezensiert für den Borromäusverein.

Das große Rennen

Das große Rennen

Heinz Janisch ; Gerhard Haderer
Jungbrunnen (2018)

[16] Bl. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 592839
ISBN 978-3-7026-5921-9
9783702659219
ca. 17,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 4
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.