Die Weihnachtsgeschichte

Kaiser Augustus lässt die Menschen in seinem Reich in ihre Heimatstädte wandern und sich dort in Steuerlisten eintragen. Josef macht sich deshalb mit seiner schwangeren Frau Maria von Nazareth aus auf den Weg Richtung Bethlehem. Die Weihnachtsgeschichte Auf dem Weg bringt Maria in einem Stall ihr Baby zur Welt. Es ist Jesus Christus, der von Gott zur Erlösung aller Menschen gesandte Messias und Sohn Gottes. Matthias Haase erzählt in ruhigem Ton die Weihnachtsgeschichte in leicht verständlichen Worten und doch nah an der Bibel. Untermalt von ebenfalls kurz eingeblendeten klassischen Musikstücken von Bach über Händel bis Telemann und Fasch dauert das Hörerlebnis insgesamt nur 27 Minuten und eignet sich insofern sehr für Familien mit jüngsten Zuhörern. Zumal auf dem CD-Cover ein kindgerecht gemaltes Bild der Krippe in Bethlehem abgebildet ist. Darauf gibts selbstverständlich auch Esel, Ochs und Schaf zu entdecken. Insgesamt schön gemacht und empfehlenswert.

Michaela Groß

Michaela Groß

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Weihnachtsgeschichte

Die Weihnachtsgeschichte

Sprecher: Matthias Haase ; Textbearbeitung: Andrea Witt
Igel Records (2019)

Die schönsten Familienkonzerte
1 CD (circa 27 min)
CD

MedienNr.: 597979
ISBN 978-3-7313-1233-8
9783731312338
ca. 15,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 3
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: