Neue Nachbarn für Ole

"Neue Nachbarn für Ole" ist ein Titel der Lesedetektive-Reihe des Duden-Verlags und speziell für Kinder in der ersten Klasse konzipiert. Mit großer Schrift, vielen Illustrationen und einfach strukturierten Sätzen soll Neue Nachbarn für Ole dieses Buch für Erfolgserlebnisse sorgen. Die Detektivfragen mit dem schönen Lösungsschlüssel als Detektivwerkzeug regen dazu an, auch tatsächlich die Handlung zu verstehen: Ole und sein Hund Flupp lernen das neue Nachbarsmädchen Maja mit seiner Katze Leni kennen. Auf die erste Abneigung folgen zunächst langsame Annäherungen und dann der Beginn einer neuen Freundschaft. Die lustigen bis hintergründigen Illustrationen, die geringe Menge an Fragen und der Einsatz des Detektivwerkzeugs lassen dieses Buch nicht abschreckend didaktisch wirken und könnten den Tierfreunden unter den Erstlesern besonders gefallen. - Empfehlenswert.

Agnes Blümer

Agnes Blümer

rezensiert für den Borromäusverein.

Neue Nachbarn für Ole

Neue Nachbarn für Ole

Susanna Moll. Mit Bildern von Sandra Reckers
Dudenverl. (2009)

Lesedetektive : 1. Klasse
31 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 315143
ISBN 978-3-7373-3573-7
9783737335737
ca. 7,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: