Trau dich, sag was!

Die Welt braucht die Stimmen der Kinder. Jede einzelne Stimme zählt, auch wenn die Aussage nicht perfekt ist, sie muss jedoch von Herzen kommen. Auf vielfältige Art und Weise können sich die Kinder der Welt artikulieren; mit Worten, Trau dich, sag was! mit Taten, mit kreativen Ideen. Geniale Einfälle sollen mit Selbstbewusstsein vorgetragen werden. Brach liegendes Land verlangt Mut, indem Blumen gesät werden. Die Antwort auf Ungerechtigkeit ist Friedfertigkeit und andere dazu ermuntern, ebenfalls mit Friedfertigkeit zu antworten. Die unterschiedlichsten Motive verlangen nach einer Antwort - laut oder leise, aktiv oder passiv, durch Plakate, Bilder, Statements. Auch wenn das Thema zum Nachdenken anregt, strahlen die farbenfrohen Doppelseiten mit den fröhlich bunten Zeichnungen Lebensfreude und Zuversicht aus. Außergewöhnlich!

Ursula Reich

Ursula Reich

rezensiert für den Borromäusverein.

Trau dich, sag was!

Trau dich, sag was!

Peter H. Reynolds ; aus dem Englischen von Stephanie Menge
Sauerländer (2020)

[38] Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 601001
ISBN 978-3-7373-5713-5
9783737357135
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KLe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: