Meine Reit- und Pferdeschule

Dieses kleine Buch für Reitanfänger ab ca. 7 Jahren ist ein echtes Schmuckstück. Grafisch toll gestaltet, und viele professionelle beschreibende Bilder nehmen viel Raum ein, genau richtig für das Lesealter. Über die inhaltliche Meine Reit- und Pferdeschule Auswahl kann man sicher streiten: Der Großteil des - ohne Zweifel interessanten Inhalts - spielt am Boden. Körpersprache und Aussehen des Pferdes, wie man es richtig führt, welche Ausrüstung Pferd und Reiter zum Reiten brauchen, was es in einem Reitstall zu beachten gibt. Erwartet man jedoch eine Reitlehre, so wird man von diesem Buch enttäuscht. Nur die letzten Seiten spielen auf dem Pferderücken. - Das Buch sei also denjenigen empfohlen, die mit dem Gedanken spielen, eine Reitschule für regelmäßigen Unterricht zu suchen. Wer schon in einem Stall heimisch ist und die ersten Reitstunden absolviert hat, wird vieles aus dem Buchinhalt bereits kennen.

Daniela Kern

Daniela Kern

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Meine Reit- und Pferdeschule

Meine Reit- und Pferdeschule

Text: Erika Palmquist. Fotos: Erik Rundelius. Ill.: Ingrid Flygare
Meyers Kinderbuch (2019)

95 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 596138
ISBN 978-3-7373-7212-1
9783737372121
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 7
Systematik: KSp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.