Die allerliebsten Märchen der Brüder Grimm

Unter den 13 ausgewählten Märchen befinden sich z.B. König Drosselbart, Rapunzel, Schneeweißchen und Rosenrot; dafür fehlen Rotkäppchen und Hänsel und Gretel, die wohl bekanntesten. Die Texte entsprechen den Originalen. Von Die allerliebsten Märchen der Brüder Grimm besonderer Qualität sind die zahlreichen Bilder von Bernhard Oberdieck zu jedem einzelnen Märchen in verschiedenen Formaten. Sie sind nahezu naturalistisch in feinster Pinselmanier und starker Ausdruckskraft künstlerisch gestaltet. Durch die nuancierte duftige Farbgebung wird eine Ausstrahlung erreicht, die eine gewisse Gemütlichkeit verbreitet, in der Kinder sich geborgen fühlen. Der schöne Band ist allen Büchereien sehr zu empfehlen.

Erika Lipok

Erika Lipok

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Die allerliebsten Märchen der Brüder Grimm

Die allerliebsten Märchen der Brüder Grimm

mit Ill. von Bernhard Oberdieck
Ars-Ed. (2005)

124 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.)
fest geb.

MedienNr.: 547367
ISBN 978-3-7607-1372-4
9783760713724
ca. 16,90 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: