Erste Bibelgeschichten für Kinder

Sechs bekannte und im Hinblick auf das Gottesbild des Kindes theologisch relevante Geschichten aus beiden Teilen der Bibel werden einfühlsam nacherzählt. Die Deutung ist jeweils in die Erzählung integriert und kommt bereits in der Erste Bibelgeschichten für Kinder Überschrift zur Geltung. Der Text zur Schöpfungsgeschichte ist beispielsweise betitelt mit "Du schenkst das Leben" und die Erzählung vom guten Hirten hat die Überschrift "Du gibst niemanden auf". Diese Deutungsvorgabe hat den Vorteil, Eltern zu entlasten, die keine eigenständige Interpretationshilfe gegenüber dem kindlichen Leser leisten können. Am Ende der Bilderbibel finden sich Vorschläge, die den Kindern einen ganzheitlichen Zugang zu den biblischen Texten ermöglichen. Die Illustrationen bringen zentrale Szenen ins Bild und konzentrieren sich auf die wesentliche Interaktion der in den Erzählungen agierenden Gestalten. - Eine empfehlenswerte Bilderbibel für die erste Begegnung mit der Heiligen Schrift.

Erste Bibelgeschichten für Kinder

Erste Bibelgeschichten für Kinder

Dagmar Henze ; Reinhold Meier
Ars-Ed. (2008)

[30] Bl. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 288378
ISBN 978-3-7607-2662-5
9783760726625
ca. 9,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 5
Systematik: KRe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: