Dr. Oetker Teenie Backbuch

Mit diesem anschaulichen und praktischen Backbuch ist es dem Verlag gelungen, die aktuellen Trends der Teenies aufzugreifen. Cookies, Muffins, Pancakes, Cupcakes finden sich ebenso wie die derzeit so modernen Cakepops und Smoothies. Dr. Oetker Teenie Backbuch 40 Rezepte für süßes Gebäck laden die Jugendlichen zum Nachbacken ein, um die Köstlichkeiten beim Nachmittagskaffee mit der besten Freundin zu genießen. Die meisten Rezepte sind auch für Anfänger geeignet, wenngleich der Aufwand naturgemäß unterschiedlich hoch ist. Die einzelnen Arbeitsschritte werden klar und verständlich beschrieben, die Mengenangaben sind eindeutig. Zusätzliche praktische Tipps finden sich im Ratgeberteil am Ende des Buches. Die Autoren legen Wert auf gängige Zutaten, die zumeist im Haus sind. Die ansprechende Gestaltung und die zeitgemäßen Dekorationsideen runden den Band ab. Schade, dass salzige Rezepte fehlen. - Nicht nur für Teenies, sondern auch für jung gebliebene Bäckerinnen und Bäcker. Für alle Büchereien.

Barbara Jaud

Barbara Jaud

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Dr. Oetker Teenie Backbuch

Dr. Oetker Teenie Backbuch

[Red. Carola Hülshoff ...]
Dr. Oetker-Verl. (2012)

95 S. : überw. Ill. (überw. farb.)
fest geb.

MedienNr.: 367230
ISBN 978-3-7670-0676-8
9783767006768
ca. 9,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: