Tabuthema Trauerarbeit

Die Diplom-Sozialpädagogin Margit Franz hat ihr umfassendes "Handbuch zur Trauerbegleitung" in drei Teile gegliedert: 1. Selbsterfahrung: Auseinandersetzung mit dem Thema Tod und Trauerarbeit auf persönlicher Ebene. 2. Tabuthema Trauerarbeit Theorie: Entwicklungspsychologische Grundlagen, gesellschaftlicher Kontext und pädagogische Überlegungen zur Unterstützung von betroffenen Kindern und deren Eltern. 3. Praxis: Ideen für präventive und begleitende pädagogische Arbeit mit dem trauernden Kind und in der Gruppe. Das Buch gibt viele hilfreiche Anregungen und vermittelt den Umgang mit dem schwierigen Thema Tod und Trauer fundiert, praxisnah und vielfältig. Es ist für jede Bücherei geeignet und empfehlenswert.

Tina Schröder

Tina Schröder

rezensiert für den Borromäusverein.

Tabuthema Trauerarbeit

Tabuthema Trauerarbeit

Margit Franz
Don Bosco (2002)

264 S. : Ill.
kt.

MedienNr.: 533074
ISBN 978-3-7698-1342-5
9783769813425
ca. 20,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: