Bastelspaß mit Papiermaché

Pia Pedevilla verwandelt die zunächst graue Papiermasse in bunte Fische, verschönt "Prinzessinnenspiegel" oder macht aus alten Jogurtbechern einen Mäuse-Paketschnur-Abroller. Ebenso gibt es Anleitungen für Schalen, Geschenkverpackungen, Bastelspaß mit Papiermaché Sparschweine und die klassischen Papiermaché-Laternen. Zum Weihnachts- und Osterfest finden sich spezielle Vorlagen. Auf 32 Seiten gibt es jeweils auf der einen Seite die Anleitung mit Angaben zum Materialbedarf und dem Schwierigkeitsgrad und auf der anderen Seite ein Farbfoto des Motivs. Die Vorlagenbögen sind in der Mitte des Heftchens eingebunden, ebenso wie durchsichtige Kunststoffhüllen, in die man seine Vorlagen hineinstecken kann. Der Umschlag hat jeweils eine stabile Doppelklappe, auf der Tipps zum Arbeiten mit Papiermaché, das Inhaltsverzeichnis und Infos zu Materialien und Werkzeugen stehen. Ein besonderer Service ist die "Kreativ-Hotline", die zu normalen Telefongebühren oder auch per Email erreicht werden kann. Infos zur Verfasserin und Downloadangebote gibt es unter www.piapedevilla.com. - Breit empfohlen!

Nicole Hochgürtel

Nicole Hochgürtel

rezensiert für den Borromäusverein.

Bastelspaß mit Papiermaché

Bastelspaß mit Papiermaché

Pia Pedevilla
Frech (2009)

Topp ; 3795
32 S. : überw. Ill. (farb.)
kt.

MedienNr.: 563177
ISBN 978-3-7724-3795-3
9783772437953
ca. 7,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Sp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: