Originell verpackt

Die Kunst, Geschenke zu verpacken, ist mit den hier vorgestellten kreativen Ideen eine leichte Übung, die in jedem Fall gelingt. Dafür sorgen auch die grundlegenden Informationen zu Materialien, Hilfsmitteln (u.a. Vorlagebögen) Originell verpackt und Techniken des Verpackens, die sich im Anhang befinden, und die großformatige Bebilderung der gelungenen Arbeiten. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und die Projekte zuweilen mehr als nur Verpackung, wenn man die japanische Methode, Geschenke raffiniert in Tücher zu hüllen, wählt oder Stofftaschen und Schachteln, z.B. in Form von Schmetterlingen, bastelt, die als Behältnis gerne weiter verwendet werden können. Auch Anregungen, Geschenkpapier (Knopfpapier durch Stempeldruck mittels Knöpfen) vielleicht zusammen mit Kindern selbst herzustellen oder Altpapier (Noten, Straßenkarten, Kalenderblätter) dafür wieder zu verwenden, haben - ganz zeitgemäß - nachhaltigen Charakter und sparen nebenbei bemerkt Geld! Für alle Büchereien eine empfehlenswerte Ergänzung.

Elisabeth Burgis

Elisabeth Burgis

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Originell verpackt

Originell verpackt

[Miriam Dornemann]
Frechverl. (2011)

Topp ; 5537
64 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 345949
ISBN 978-3-7724-5537-7
9783772455377
ca. 12,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Sp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: