Glücksbringer

"Aus nichts und wieder nichts mit ein bisschen Geduld und Fantasie wunderbare Dinge herstellen" - mit diesen Worten bringt die Autorin den Inhalt ihres Buches sehr treffend auf den Punkt. Denn wenn man das Buch öffnet, dann Glücksbringer entdeckt man darin viele wunderbare Wesen aus Märchen, Sagen und Mythologie. Und alle diese entzückenden Figuren lassen sich mit Hilfe der ausführlichen und bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen aus ein paar Wollresten, buntem Chenilledraht und ein paar anderen kleinen Schätzen aus der Bastelkiste (z.B. Pailletten und Perlen) herstellen. Ansonsten sind, neben haushaltsüblichem Bastelwerkzeug, nur etwas Geduld und feinmotorisches Geschick notwendig, um die kleinen Glücksbringer zu erschaffen. Und bevor die Glücksbringer an die Liebsten verschenkt werden, erhält man beim Basteln auch gleich selbst die ersten Geschenke: "Sie entdecken wieder Ihre Kreativität, Ihre Handfertigkeit und Ihre Geduld und bestärken sich in Ihrer poetischen Sicht auf das Leben!" Zudem erfahren Sie in den Kurzcharakteristiken der einzelnen Modelle, wen Sie basteln und verschenken möchten. - Ein wunderbares, poetisches Bastelbuch "für all jene, die ihre Kinderseele bewahrt haben".

Antje Hochstrat

Antje Hochstrat

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Glücksbringer

Glücksbringer

Séverine Aubry
Frechverl. (2015)

Topp ; 7245 : Do it yourself
48 S. : überw. Ill. (farb.)
kt.

MedienNr.: 582300
ISBN 978-3-7724-7245-9
9783772472459
ca. 8,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Sp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.