Sturmwarnung!

Michael passieren immer mehr ungewöhnliche Dinge: Er wird mitten in der Nacht wach und weiß, dass etwas Schreckliches mit Mu-Mu passiert ist, ohne aber Mu-Mu zu kennen, und beim Schulausflug steigt er seelenruhig ins Delfinbecken Sturmwarnung! und schwimmt mit den Tieren. Michael versteht nicht, was mit ihm geschieht, aber seine Mutter erkennt, dass sie ihm sofort und nicht erst, wenn der Junge erwachsen ist, die Geschichte seines Vaters und damit die seiner eigenen Herkunft erzählen muss. Sie fliegt mit Michael auf die Bahamas-Insel Long Island, in jene Bucht, in der Michael als Baby schon mit seinem Lieblingsdelfin Mu-Mu geschwommen ist, und in der sein Vater bei einem Tauchunfall ums Leben kam. Doch die Delfine haben sich zurückgezogen, sie wurden von Touristenanlagen vertrieben. Und als Michael versucht den Tod seines Vaters, eines Delfinforschers, aufzuklären, kommt er auch noch Drogenhändlern in die Quere. In der Nacht, als ein gewaltiger Orkan auf der Insel tobt, entscheidet sich Michaels Kampf gegen die Verbrecher und mit Hilfe seines Delfinbruders findet er auch das Vermächtnis seines Vaters. - Eine spannende Geschichte um Schmuggler und Delfinfreundschaft. Eine Geschichte, die auch auf die Bedrohung der Tiere aufmerksam macht. - Empfehlenswert.

Sabine Schaefer-Kehnert

Sabine Schaefer-Kehnert

rezensiert für den Borromäusverein.

Sturmwarnung!

Sturmwarnung!

Patrick Lagrou
Klopp (2009)

Insel der Delfine ; 1
222 S. : Ill., Kt.
fest geb.

MedienNr.: 316569
ISBN 978-3-7817-1196-9
9783781711969
ca. 9,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 12
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.