In meiner Trauer wohnt die Liebe

Seine eigenen Gedanken zu Tod, Trauer und Abschied stellt der erfahrene Trauerpsychologe und Theologe Roland Kachler in einen weiteren Rahmen: Er hat aus der Fülle an besinnlichen und bedenkenswerten Gedanken von der Bibel bis zu In meiner Trauer wohnt die Liebe aktuellen Autoren eine ansprechende Auswahl getroffen, die zu seinen eigenen Einsichten und Ansichten passen. Die eigenen und fremden Gedanken hat Kachler in vier Kapitel übersichtlich einzelnen Themenfeldern zugeordnet und passende Überschriften gefunden: "In Trauer sein", "Einander ganz nah", "Was darf ich hoffen für dich?", "... und für mich?" Inhaltlich überwiegen Gedanken mit heilsamem Zuspruch und Hilfen, den Tod nicht nur anzunehmen, sondern in Liebe zu verwandeln. Als Bestandsergänzung gut geeignet.

Reiner Andreas Neuschäfer

Reiner Andreas Neuschäfer

rezensiert für den Borromäusverein.

In meiner Trauer wohnt die Liebe

In meiner Trauer wohnt die Liebe

Roland Kachler [Hrsg.]
Kreuz (2010)

156 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 566346
ISBN 978-3-7831-3337-0
9783783133370
ca. 12,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Fa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: