Mit Anne und Philipp bei den Piraten

An einem grauen Regentag klettern Anne und Philipp in ihr Baumhaus und finden sich urplötzlich auf einer sonnigen Insel wieder. Doch gerade als sie im Meer baden wollen, tauchen Piraten auf, die sie gefangen nehmen und von ihnen erfahren Mit Anne und Philipp bei den Piraten wollen, wo der geheimnisvolle Schatz versteckt ist. Zum Glück gelingt es den Beiden, die Piraten zu überlisten, nach Hause zurückzukehren und sogar das Rätsel ihres Baumhauses zu ergründen. Eine nette Geschichte mit zahlreichen Illustrationen, die leider ein wenig lieblos erzählt wird. Mit umso mehr Liebe zum Detail ist dagegen der interessante Anhang gestaltet: ein Forscherhandbuch zum Thema Piraten. Darin kann man die berühmtesten Piraten, verschiedene Typen von Segelschiffen, Piratenwaffen und -flaggen und vieles mehr nachschlagen. Ein spannendes Buch für interessierte Abenteurer!

Agnes Blümer

Agnes Blümer

rezensiert für den Borromäusverein.

Mit Anne und Philipp bei den Piraten

Mit Anne und Philipp bei den Piraten

Mary Pope Osborne und Will Osborne
Loewe (2005)

Das magische Baumhaus mit Forscherhandbuch
186 S. : zahlr. Ill., Kt.
fest geb.

MedienNr.: 226823
ISBN 978-3-7855-5386-2
9783785553862
ca. 9,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: KE, KGe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.