Im Auftrag des Roten Ritters

Das magische Baumhaus versetzt die beiden Kinder Anne und Philipp in diesem 27. Band der Reihe (zuletzt: BP 06/152) erstmals in die Welt der Legenden: nach Camelot, zu den Rittern der Tafelrunde und zwar zur Weihnachtszeit. König Im Auftrag des Roten Ritters Artus und seinen Getreuen wurde durch einen bösen Zauber alle Freude, alle Schönheit und Musik, alle Wunder und alles Licht geraubt. Drei Ritter zogen aus, den Zauber zu brechen, doch sie kehrten nicht zurück. Anne und Philipp erhalten den Auftrag, in die Anderswelt zu reisen, um von dort Wasser der Erinnerung und der Fantasie zu holen. Als Hilfe erhalten sie drei Reime und ein Tarntuch. Manche Gefahren sind zu bestehen, bis sie schließlich mit den Rittern der Tafelrunde das Weihnachtsfest feiern können. Wieder ein zugleich spannender und lehrreicher Band aus der beliebten Kinderserie. Für alle Büchereien. (Übers.: Sabine Rahn)

Michael Mücke

Michael Mücke

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Im Auftrag des Roten Ritters

Im Auftrag des Roten Ritters

Mary Pope Osborne
Loewe (2006)

Das magische Baumhaus / Mary Pope Osborne ; 27
105 S. : zahlr. Ill.
fest geb.

MedienNr.: 248245
ISBN 978-3-7855-5694-8
9783785556948
ca. 7,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: