Das Tor zur Dracheninsel

In bewährter Struktur mit dem Start in der Gegenwart führt die Autorin ihre Leser in den Kernbereich ihrer Erzählungsserie, zu den Gestalten, die sich um den sagenhaften Keltenherrscher reihen. Die Aufgabe für die zwei Kinder, Das Tor zur Dracheninsel die durch Zeit und Ort reisen, ist es diesmal, den im Kampf verletzten Artus zur Dracheninsel zu führen, damit er dort geheilt werden kann. Verortete Osborne die Abenteuer in vielen Bänden an konkret überlieferten Ereignissen - wie im Vorgängerband an einer Epidemie in Alaska - verbindet sie hier die alten Überlieferungen samt den bekannten Helden und magischen Orten zu einer neuen Geschichte. - Zur Reihenergänzung überall möglich.

Pauline Lindner

Pauline Lindner

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Das Tor zur Dracheninsel

Das Tor zur Dracheninsel

Mary Pope Osborne
Loewe (2017)

Das magische Baumhaus ; 53
137 S. : zahlr. Ill.
fest geb.

MedienNr.: 861779
ISBN 978-3-7855-8801-7
9783785588017
ca. 7,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: