Gefahr im Drachenreich

Zauberin Morgana erteilt Philipp und Anne einen neuen Auftrag: Sie müssen viertausend Jahre zurück reisen nach China. Zu dieser Zeit regierte der erste Kaiser. Er begann mit dem Bau der Chinesischen Mauer, hütete die Herstellung Gefahr im Drachenreich von Seide wie ein Staatsgeheimnis und verfolgte Schriftgelehrte. Er fürchtete die Macht der Bücher. Die Menschen sollten nur das denken, was er ihnen erlaubte. Aus diesem Grunde ordnete er eine Bücherverbrennung an. Anne und Philipp haben nun die Aufgabe, das Buch über die Legende von der Seidenweberin und dem Kuhhirten zu retten. Dies gelingt den beiden auch. Bei ihrer Flucht vor den kaiserlichen Soldaten geraten sie in das Grab des Kaisers mit den lebensgroßen Tonkriegern und Streitwagen. - Ein faszinierendes Abenteuer. Diese Juniorausgabe des Bandes "Im Land der Drachen" ist gekürzt und zum Vorlesen geeignet. Sie spricht damit auch weniger geübte Leser an.

Ursula Reich

Ursula Reich

rezensiert für den Borromäusverein.

Gefahr im Drachenreich

Gefahr im Drachenreich

Mary Pope Osborne. Ill. von Jutta Knipping
Loewe (2018)

Das magische Baumhaus junior ; 14
68 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 592791
ISBN 978-3-7855-8937-3
9783785589373
ca. 7,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: