Dare not linger - wage nicht zu zögern

Er ist wohl die prägende Gestalt der jüngeren afrikanischen Geschichte und darüber hinaus ein Staatsmann mit weltweiten Dimensionen, der mit seiner Tätigkeit Symbol für den Kampf um Freiheit und Demokratie schlechthin wurde. Die Dare not linger - wage nicht zu zögern von Nelson Mandela autorisierte Biografie stützt sich unter anderem auf seine bislang unveröffentlichten Schriften (Tagebücher, Briefe, Notizen), die von Mandelas Witwe und der Nelson Mandela Foundation einem Co-Autor, Mandla Langa, zur Verfügung gestellt wurde. Auf dieser Grundlage entstand eine umfangreiche (über 500 Seiten) und überaus detailreiche Biografie der Präsidentschaftsjahre des südafrikanischen Präsidenten und Friedensnobelpreisträgers, der von 1994 bis 1999 der erste Staatspräsident des demokratischen Südafrika war. Ein ebenso informatives wie durchaus spannend zu lesendes Buch über ein wichtiges Kapitel der Zeitgeschichte. Ein detaillierter Anhang liefert zahlreiche weiterführende Informationen. Sehr zu empfehlen.

Günter Bielemeier

Günter Bielemeier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Dare not linger - wage nicht zu zögern

Dare not linger - wage nicht zu zögern

Nelson Mandela und Mandla Langa
Lübbe (2017)

512, [24] S. : Ill. (überw. farb.)
fest geb.

MedienNr.: 592225
ISBN 978-3-7857-2596-2
9783785725962
ca. 26,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ge
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: