Wer abnimmt, hat mehr Platz im Leben

Alles beginnt an einem Silvesterabend, und dieser Vorsatz für das neue Jahr soll das Leben von Bernd Stelter vollkommen ändern: Sport soll in seinem Alltag Einzug halten. Freunde und Bekannte laufen seit Jahren, aber der bekannte TV-Unterhalter wird Wer abnimmt, hat mehr Platz im Leben zunächst nur müde belächelt. Er macht sich tatsächlich auf, überwindet den inneren Schweinehund und lässt sich auch von Rückschlägen nicht beirren. Langsam werden die Strecken länger, die Kondition besser und die Pausen kürzer. Allein das Gewicht will nicht schmelzen. Wie gut, dass ihm seine Frau die "Schlank im Schlaf"-Methode nahelegt, die nach dem Prinzip der Trennkost funktioniert und auf Kohlenhydrate am Abend verzichtet. Doch auch ohne Brot, Pasta und Grappa wird er nicht gertenschlank, erst eine Kombination aus bewusster Ernährung und Bewegung stimmt die Waage gnädig. Mit viel Humor (auch oder vor allem für sich selbst) berichtet Bernd Stelter über den Weg von der Couch zur Laufstrecke und gesteht auch ein, dass man auch mal schwach werden darf (im Urlaub, bei Festen) ohne das Ziel aus den Augen zu verlieren. Es macht Spaß, Stelter auf seinem schweißtreibenden Weg zu begleiten und es ist nur zu bewundern, wie er es schafft sich selbst immer wieder zu begeistern und letztendlich wieder ein zweistelliges Gewicht zu erreichen. Sicher in vielen Bibliotheken ein (Ausleih)-"Renner".

Felix Stenert

Felix Stenert

rezensiert für den Borromäusverein.

Wer abnimmt, hat mehr Platz im Leben

Wer abnimmt, hat mehr Platz im Leben

Bernd Stelter
Lübbe Audio (2011)

3 CDs
CD

MedienNr.: 568952
ISBN 978-3-7857-4402-4
9783785744024
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Mu, Na
Diesen Titel bei der ekz kaufen.