V8 - Zeig, wer du bist!

David hat einen Traum: Er will Rennfahrer werden. So versucht er alles, um das Geld für ein Kart aufzutreiben. Doch bei einem seiner Nebenjobs gerät plötzlich seine kleine, nervige Schwester Luca in Gefahr - doch er rettet sie. V8 - Zeig, wer du bist! Und die Belohnung für seine Heldentat lässt nicht lange auf sich warten. Zusammen mit seiner Schwester Luca, Robin und Kiki Lilou (die sich eigentlich alle nicht ausstehen können) bildet er nun ein eingeschworenes Rennteam. Und als sie das gegnerische Team "Barakudas" besiegen, ist der Weg in die "Burg", die geheime Schule für Rennfahrer, zum Greifen nah... Nach "V8 - Komm, wenn du dich traust" liest Maximilian Artajo diesen zweiten Teil der V8-Serie. Seine junge Stimme ist sehr präsent und unwirsch. Er scheint fast die gesamte Zeit auf den Hörer einzureden, was auf Dauer selbst für junge Zuhörer sehr anstrengend wirkt. Daher als actionreiche Jungen-Rennstory mit dazugehörigem Kinofilm nur bedingt geeignet.

Sebastian Loth

Sebastian Loth

rezensiert für den Borromäusverein.

V8 - Zeig, wer du bist!

V8 - Zeig, wer du bist!

Joahcim Masannek. Gelesen von Maximilian Artajo
Lübbe Audio (2014)

V8
2 CD (ca. 134 Min.)
CD

MedienNr.: 577827
ISBN 978-3-7857-4980-7
9783785749807
ca. 12,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 10
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: