Komm, wir finden einen Schatz

Janoschs vierte Geschichte von Bär und Tiger (zuletzt: Ich mach dich gesund, sagte der Bär - BP/mp 15/220) erzählt von einer langen und anstrengenden Schatzsuche, bei der die beiden Freunde schlussendlich feststellen, dass Reichtum Komm, wir finden einen Schatz nicht glücklich macht. Das größte Glück finden sie in ihrer Freundschaft und ihrem Zuhause. August bekommt von seinem Opa "Ein Regenauto zum Geburtstag", das sich auf wundersame Weise in ein schwarzes Gangsterauto verwandelt. Dank einer Zauberfidel, die den Mond größer und kleiner werden lässt, kommt der kleine und schwache Köhlersohn Josa endlich zu Ansehen. - Drei typische Janosch-Geschichten erzählen von Freundschaft, dem kleinen Glück und großen Träumen. Die lebendige Hörspielfassung wurde mit bekannten Stimmen vertont und ist schon für Kindergartenkinder geeignet. Ältere Zuhörer erfreuen sich am tiefsinnigen Humor Janoschs. Bereits für kleinere Bestände eine empfehlenswerte Anschaffung.

Bettina Palm

Bettina Palm

rezensiert für den Borromäusverein.

Komm, wir finden einen Schatz

Komm, wir finden einen Schatz

Janosch. Mit ... Jürgen Kluckert ... [Konzept & Regie: Florian Fickel]
floff publishing (2014)

1 CD (ca. 56 Min.)
CD

MedienNr.: 578442
ISBN 978-3-7857-5044-5
9783785750445
ca. 7,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 5
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: