Wege aus der Wüste

Schwierige Zeiten, gar Krisen kennt und erlebt jeder Mensch. Sei es die Krise zur Lebensmitte, der Verlust der Arbeit, eine schwere Krankheit - die Liste lässt sich beliebig erweitern. Aber: Nur wer durch Krisen geht und sie durchsteht, Wege aus der Wüste kann in seiner Person und im Glauben reifen. Roland Kachler ist evangelischer Theologe, Psychologe und Psychotherapeut. Mit seinem Buch möchte er sowohl Betroffene durch eine akute Krise begleiten als auch Menschen, die eine Krise bereits gemeistert haben, bei der Deutung dieser Krise helfen. Anhand der Erlebnisse des alttestamentlichen Propheten Elija zeigt er mit Verweisen auf die Situation Elijas und vielen Beispielen aus seiner praktischen therapeutischen Tätigkeit Wege aus Krisen auf. Auch wenn die Geschichte Elijas bereits viele Tausend Jahre zurückliegt, so gelingt es dem Autor dennoch, Parallelen zu heutigen Krisensituationen herzustellen. Theologisch und psychotherapeutisch fundiert und auch für Laien gut lesbar, ist dem Autor ein wertvoller Begleiter gelungen. Breit zu empfehlen.

Brigitte May

Brigitte May

rezensiert für den Borromäusverein.

Wege aus der Wüste

Wege aus der Wüste

Roland Kachler
Matthias-Grünewald-Verl. (2010)

143 S.
kt.

MedienNr.: 330214
ISBN 978-3-7867-2806-1
9783786728061
ca. 14,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ps, Re
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: Sachbuch des Monats