Der dunkle Thron

Kai kann es immer noch nicht glauben. Zusammen mit ihrer besten Freundin Aiko konnte sie aus dem kaiserlichen Hof mit Hilfe des Shadow Dragons fliehen. Doch um welchen Preis? Um nach Hause zu gelangen, sind sie auf die Hilfe von gegnerischen Der dunkle Thron Rebellen angewiesen, und zu allem Überfluss verschwindet auch noch der Shadowdragon spurlos. Endlich daheim angekommen, stellen sie fest, dass die Prinzessin Noriko verschwunden ist. Zusammen mit Unterstützern gelingt es ihnen, Noriko zu befreien, die daraufhin ihr Recht auf den kaiserlichen Thron geltend macht. Doch um dies zu erlangen, muss sie den zu Unrecht regierenden Prinzen Enlai besiegen. Kai unterstützt sie tatkräftig dabei, doch je näher sie dem Ziel kommen, desto größer werden ihre Zweifel an der Prinzessin. Und dann sind da auch noch Jao, den sie eigentlich nicht lieben dürfte, und der Shadowdragon, der doch nicht so weit entfernt ist, wie sie zunächst glaubt. - Der zweite Teil der "Shadow Dragon"-Reihe knüpft nahtlos an das Geschehen des vorherigen Bandes (BP/mp 18/76) an. Der Autorin gelingt es, die Geschichte fesselnd und logisch weiterzuerzählen. Die Charaktere sind genauso leicht zugänglich wie bisher und Norikos Verschwinden und ihre Thronbeanspruchung machen das Lesen spannend und aufregend. Die Protagonistin Kai wird dabei facettenreich dargestellt: einerseits ist sie sich ihrer Macht bewusst, doch anderseits verliert sie dabei ihren gewohnten Platz in der Gesellschaft. Ihr innerlicher Kampf zwischen der Verpflichtung, Prinzessin Noriko zu dienen, und dem Wunsch, selbst wieder auf dem Kaiserthron zu sitzen, stellt sich als sehr mitreißend heraus. Die gelungene Fortsetzung der Reihe erhöht die Spannung auf den letzten Teil. (Übers.: Tanja Ohlsen)

Ursula Harprath

Ursula Harprath

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Der dunkle Thron

Der dunkle Thron

Kristin Briana Otts
Oetinger (2018)

Shadow Dragon
429 S.
fest geb.

MedienNr.: 887830
ISBN 978-3-7891-0873-0
9783789108730
ca. 20,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.