Abenteuer im Möwenweg - Wir backen Weihnachtskekse

Tara freut sich. Nicht nur, dass bald ihr Geburtstag ist, heute wollen sie Kekse und Plätzchen für Weihnachten backen. Wir, das sind Tara, ihre Brüder Petja und Maus und ihre beste Freundin Tieneke. Zum ersten Mal können Tara und Abenteuer im Möwenweg - Wir backen Weihnachtskekse Tieneke den Teig für die Zimtsterne ganz alleine vorbereiten, da Mama keine Zeit hat. Doch irgendwie sieht der Teig sehr komisch und matschig aus. Zum Glück hat Mama die rettende Idee. Einfach kleine Häufchen auf ein Backblech setzen und schon werden aus Zimtsternen leckere Mandel-Zimt-Batzen. Und die schmecken sehr lecker, fast noch besser als Zimtsterne. Weihnachten kann kommen. - Eine weitere nette Geschichte aus dem Möwenweg. Lustig, abwechslungsreich und überraschend. Eine große Schrift und kurze Textabschnitte erleichtern dem jungen Leser das Lesen und viele bunte Bilder geben das Gelesene wieder. Sehr empfehlenswert.

Claudia John

Claudia John

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Abenteuer im Möwenweg - Wir backen Weihnachtskekse

Abenteuer im Möwenweg - Wir backen Weihnachtskekse

Kirsten Boie. Bilder von Nadine Reitz nach Fig. von Katrin Engelking
Oetinger (2018)

Abenteuer im Möwenweg
57 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 595619
ISBN 978-3-7891-0881-5
9783789108815
ca. 8,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 7
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.