Number 10

Im ersten Band der Spinoff-Serie zur "Night School"-Bestsellerreihe von C.J. Daugherty tauchen wir in die Welt der 16-jährigen Gray ein. Seit Grays Mutter vor einigen Monaten zur britischen Premierministerin gewählt wurde, Number 10 steht das junge Mädchen ebenfalls im Scheinwerferlicht, mit allen negativen Konsequenzen. So landet sie nach einer privaten Party, auf der sie etwas über die Stränge geschlagen hat, auf den Titelseiten der Boulevardzeitungen. Daraufhin mit Hausarrest und Bodyguard-Bewachung bestraft, erkundet sie die geheimen Ecken und Gänge der Downing Street Number 10. Dabei belauscht sie zwei Politiker, die anscheinend einen Mordanschlag auf ihre Mutter planen. Zusammen mit ihren Freunden Jake und Chloe versucht Gray auf eigene Faust, den Anschlag zu verhindern. Zum Glück ahnt Bodyguard Julia, was ihr Schützling plant. - Der "Night School"-Spinoff rund um Londons bekannteste Hausnummer ist mitreißend und lebendig geschrieben und bietet Jugendlichen spannende Unterhaltung. Fans der "Night School"-Serie freuen sich über bekannte Figuren und Orte, die sich für alle ohne Vorwissen aber ebenfalls gut in den Roman einfügen. Der mit einem Cliffhanger endende Auftakt macht neugierig auf den Folgeband. Ein Highlight für jeden Bestand!

Bettina Palm

Bettina Palm

rezensiert für den Borromäusverein.

Number 10

Number 10

C.J. Daugherty ; Deutsch von Rita Gravert
Verlag Friedrich Oetinger (2021)

351 Seiten
kt.

MedienNr.: 603639
ISBN 978-3-7891-1385-7
9783789113857
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: