Antarktis

In diesem großformatigen Band erlebt der Betrachter bzw. Leser ab acht Jahren die Unwirtlichkeit und die Besonderheiten des südpolaren Kontinents. Die doppelseitigen Zeichnungen mit den kurzen, verständlichen Texten erzählen von Antarktis der Reise dorthin, von den verschiedenen Walarten, Pinguinen und Robben, von den Forschungen der Wissenschaftler und deren Leben in der Forschungsstation. Sie informieren über die Stärke eines Schneesturms, die Erforschung des Südpols, die Polarnacht, über Vulkane im Eis und die Gefahren, die diesem Kontinent drohen. Mit den Informationen über die Entdeckung der Antarktis und den Arktisvertrag ist dieses Kinderbuch eine anschauliche, lebendige Wissensquelle.

Helmut Eggl

Helmut Eggl

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Antarktis

Antarktis

Mario Cuesta Hernando ; Raquel Martin ; Übersetzung aus dem Spanischen von Kristin Lohmann
Prestel (2021)

42 Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 971895
ISBN 978-3-7913-7455-0
9783791374550
ca. 22,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: KEr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: