Reckless - Steinernes Fleisch

Jakob Reckless ist 12 Jahre alt, als er entdeckt, wohin sein verschollener Vater verschwunden ist. Hinter dem Spiegel im Arbeitszimmer des Vaters liegt eine fremde und faszinierende Welt, in die es Jakob nun immer öfters zieht. Er Reckless - Steinernes Fleisch liebt das Abenteuer und macht sich schnell einen Namen in dem merkwürdigen Land, das im Umbruch zu stecken scheint und in vielem an das Europa des 19. Jh. erinnert. Doch gleichzeitig ist die fremde Welt voller magischer Gegenstände und märchenhafter Gestalten. Es gibt Elfen und Zwerge, machtvolle Feen und zwei gegnerische Königreiche, die sich erbittert bekämpfen. In dieser Auseinandersetzung gewinnen die kampferprobten steinernen Goyl immer mehr die Überhand. Gegen seinen Willen wird der inzwischen erwachsene Jakob in die blutige Auseinandersetzung hineingezogen, als ihm eines Tages sein Bruder Will in die Spiegelwelt folgt, von einem Steinmenschen verwundet wird und dadurch beginnt, sich unaufhaltsam in einen Jadegoyl zu verwandeln. Gemeinsam mit Clara, Wills großer Liebe, und mit der Gestaltwandlerin Fuchs versucht Jakob verzweifelt, seinen Bruder zu retten. Doch weil in der Märchenwelt nur die unberechenbaren Feen die Macht haben, Steinernes Fleisch aufzuhalten, muss Jakob eine folgenschwere Entscheidung treffen, die sie alle schon bald in tödliche Gefahr bringt. - Nach der magischen "Tintenwelt" hat Cornelia Funke für ihre neue Fantasy-Saga eine gänzlich andere, aber nicht weniger faszinierende Welt erschaffen. Wie wenige Fantasy-Autoren besitzt sie die Gabe, einen in sich stimmigen phantastischen Kosmos zu erfinden und mit interessanten Figuren zu beleben. Die Namen Jakob und Will verweisen darauf, dass die literarischen Wurzeln dieser mitreißenden Geschichte in den Märchen der Brüder Grimm zu finden sind. Der auch sprachlich überzeugende erste Band lässt den begeisterten Leser schon jetzt auf die weiteren Bände der geplanten Trilogie hoffen.

Angelika Rockenbach

Angelika Rockenbach

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Reckless - Steinernes Fleisch

Reckless - Steinernes Fleisch

gefunden und erzählt von Cornelia Funke und Lionel Wigram. Mit Ill. der Autorin
Dressler (2010)

346 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 333213
ISBN 978-3-7915-0485-8
9783791504858
ca. 20,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: